Newsletter Mai 2021

Saat & Ernte mal ganz praktisch

Liebe Hannahs, liebe Ehemänner, liebe Hannahs-Ehepaare!

willkommen im Wonnemonat Mai! Ich hoffe, die Sonne, die heute hier ins Haus scheint, bleibt uns jetzt etwas erhalten und erhellt etwas unsere Gemüter!

Überall sprießt und grünt es, die Lebensgeister der Natur sind geweckt! Viel können wir gerade genießen, obwohl wir nicht gesät haben…

„Was du säst, das wirst du ernten“, schrieb mir neulich jemand per Whatsapp. Unmut war der Grund dieses Spruches, der sie antrieb. Hatte sie doch das Gefühl, das viel Unkraut in einer ihrer Beziehungen wuchert…

Ja, was wir säen, ernten wir… Egal, ob nun in unseren nahen oder fernen Beziehungen, wie auch in unserem Garten…

Vielleicht kann die neue Andacht uns zur Kraftquelle werden, aus der wir schöpfen können und uns zu diesem Thema noch mal ganz neue Gedanken machen.

Säen kann zum Segen werden. Gerade in diesen Zeiten ist es wichtig, zu schauen, was säe ich, aber auch, womit befasse ich mich, welches entpuppt sich als Unkraut für mich und ich lasse es lieber am Wegesrand stehen…

Wir von der Hannahs-Initiative sehnen uns danach, immer mehr Möglichkeiten zu finden, in denen wir säen können und dies zum Segen wird. So bewegt sich im Hintergrund immer etwas in den Köpfen, um da einen Schritt weiter zu kommen.

Wenn Ihr auch Ideen habt, wie wir unser Angebot bei den Hannahs erweitern könnten, meldet Euch doch gerne! Durch den Impuls einer Userin entstand die Idee eines online-Treffens. Wir freuen uns, dass wir im Mai das dritte Mal mit #together online gehen. Einander zu begegnen und einander Kraft und Licht sein, Austausch zu pflegen und miteinander unterwegs sein, ist unser Ziel! Weitere Informationen hierzu und zu weiteren Veranstaltungen findet Ihr unter News!

Oder hast du sogar selbst Lust, etwas zu starten und auszuprobieren? Dann melde dich auch gerne, dann kommen wir ins Gespräch, ob es die Möglichkeit gibt.

Andere Ideen, die wir so im Hintergrund spinnen, fallen manchen politischen Beschränkungen / Corona zum Opfer. Aber wir lassen uns nicht entmutigen und schieben einfach ein paar Dinge und vertrauen darauf, dass Gott sie mit Leben füllt, wenn sie möglich und dran sind!

Für heute wünschen wir Euch, dass die Sonne oft in Eurem Leben strahlt, hin und wieder Regen fällt, so dass die zarten Triebe bei Euch durch die Erde brechen. Vielleicht wächst ein Wunder in deinem Leben, auf das du schon lange gewartet hast! Ich wünsche es dir! Prüfe, ob du dazu vielleicht säen oder einen Schritt wagen musst… Wenn ja, steh auf und geh – heute ist der richtige Tag dafür!!!!!

Von Herzen verbunden im Glauben, im Gebet und im Licht unseres wunderbaren Gottes,

Eure Seeigel und das gesamte Hannahs-Team

 


Veranstaltungen und Events findet Ihr in den NEWS


Hannahs
- Eine Initiative für Ehepaare mit unerfülltem Kinderwunsch -