Newsletter November 2020

Bitterkeit

Liebe Hannahs, liebe Ehemänner, liebe Hannahs-Ehepaare,

fordert Dich dieses Jahr auch immer wieder heraus?
Gelingt das Leben zwischen Freiheit und Lockdown, Hoffnung und Begrenzung?

Öfter kamen wir dieses Jahr an Grenzen. Wir wollten starten mit neuen Hannahs-Events und wurden ausgebremst. Vieles musste abgesagt werden.
Große Vorfreude und dann doch Enttäuschung, manchmal auch Frust.
Dennoch gab es Lichtblicke, Orte der Gemeinschaft und des Austausches.
Zwei unserer Oasentreffen konnten stattfinden :-) und auch unser Wanderwochenende fiel nicht ins Wasser - wobei das wohl eher Ansichtssache ist.
Immerhin machten wir die wertvolle Erfahrung, dass wir NICHT allein im Regen stehen. Näheres dazu findet Ihr im Bericht zum Wanderwochenende.


Mit der Herausforderung haben wir die Möglichkeit, uns zu entscheiden.  

  • Krise oder Chance
  • Stillstand oder Motivationsschub
  • Gewohntes oder Lust auf Neues

Wir können entscheiden, wie und in welche Richtung wir uns herausfordern lassen.
Wir können entscheiden, ob wir die Herausforderung annehmen oder ablehnen.
Immer wird es uns fordern und je nachdem auch fördern.

Die letzten Wochen hab ich so manche Mose-Geschichte in der Bibel gelesen.
Mose hat viele Herausforderungen erlebt. Manche sind unserem Corona-Erleben vielleicht nicht ganz unähnlich.
Die herausfordernden Umstände und Lebenssituationen waren immer auch eine Möglichkeit Gott wieder das Vertrauen zu schenken.

Ja, der Gott, der mich bisher gut geführt hat, der mich bisher geleitet und versorgt hat, wird dies auch jetzt und in Zukunft tun.
Das zu glauben, anzunehmen und wahrnzunehmen wird mich herausfordern.
Aber - und das beeindruckt mich immer wieder - Gott ist treu.
ER steht zu SEINEM Wort,
ER steht zu SEINEM Versprechen.

Und auch wenn ich gerade keine weiteren Herausforderungen brauche, so will ich darauf vertrauen, dass Gott auch dann treu ist.

Übrigens: ein weiteres Mose-Erlebnis findet Ihr in der Novemberandacht.


Als Hannahs-Team lassen wir uns nicht einschüchtern und planen schon fleißig die Events für 2021.
Unabhängig von Begrenzungen und Lockdowns ist unser Forum. Hier gibt es Platz und Raum zum Austausch über "dies und das", unsere Wegführung als kinderlose Ehepaare, Gott und die Welt.
Aktuell gibt es eine Umfrage, ob wir Online-Treffen zu bestimmten Themen anbieten sollen. Wir freuen uns schon jetzt über jede Stimmabgabe und vielleicht gibt es demnächst ein weiteres Hannahs-Highlight.


Gottes Bewahrung in Eurer momentanen Herausforderung
wünscht Euch das Team der Hannahs

 



Veranstaltungen und Events findet Ihr in den NEWS


Hannahs
- Eine Initiative für Ehepaare mit unerfülltem Kinderwunsch -